News

Der 77. Jahrestag des Aufstands im Warschauer Ghetto

19.04.2020

"Die Nacht naht, schwarz, voller Entsetzen und Tage des Feuers, Bleihagels, der entblößten Schwerte."

"Die Nacht naht, schwarz, voller Entsetzen
Und Tage des Feuers, Bleihagels, der entblößten Schwerte.
Dann werden aus Kisten und Koffern die Fetzen
Ihre Verstecke in Häusern verlassen - die jüdischen Werte.
Sie fliehen durch Fenster und wandern in Massen,
Um sich zu versammeln in Straßen und Gassen
Bei schwarzen Bahngleisen sich dann frei zu machen,
Alle Koffer und Bündel, alle Tische und Hocker - die jüdischen Sachen."

(Aus „Die Sachen" von Władysław Szlengel, der während des Aufstands am 8.05.1943 ums Leben gekommen ist)

Am 19. April 1943 erheben sich jüdische Aufständische im Warschauer Ghetto gegen die von der deutschen Polizei und SS geplanten Liquidierung des gesamten Areals. Während mehr als 56.000 Juden und Jüdinnen getötet oder in Konzentrations- und Vernichtungslager deportiert werden, kämpfen rund 750 Aufständische gegen die in Zahl und Ausrüstung überlegenen deutschen Soldaten. Nur wenigen gelingt die Flucht. Der Aufstand endet am 16. Mai mit der kompletten Zerstörung des "jüdischen Viertels" in Warschau.

Unten zu sehen ein Beitrag anlässlich des 77. Jahrestages des Aufstands des Warschauer Ghettos mit Noam Liebman vom Mordechai Anielevicz Memorial (the Centre for Holocaust Education and Research), Netta Goldman, einer Pädagogin vom Ghetto Fighters' House בית לוחמי הגטאות und Michael Schudrich, dem polnischen Oberrabiner.

 

Zur vertiefenden Lektüre empfehlen wir außerdem noch:

?https://www.zeit.de/…/2013-04/warschauer-ghetto-aufstand-wi…

?https://www.spiegel.de/…/aufstand-im-warschauer-ghetto-sie-…

?Und das berührende Gedicht „Abrechnung mit Gott“ von Wladyslaw Szlengel:

"Vielleicht war es ein Traum - (aber nein)
Und vielleicht hat der Trank mich vernebelt
Wir saßen zusamen - Gott und ich -
Und rechneten ab...
Gott war ein älterer Herr
Mit einem gutigen Blick
Er trug einen langen, grauen Bart"

?Hier die volle Fassung: http://www.dialog.org/dialog/hbirenbaum-szlengel.htm

See also